Fashion Week Berlin // Sommer 2012

Ein Laufsteg mitten auf der Straße des 17. Juni zwischen der Siegessäule und dem Brandenburger Tor – das ermöglicht die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Weltweit produziert IMG in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz die Fashion Weeks. Ich muss schon sagen – ich liebe exzellente Events. Aber als Modefremder gleich im Zenith einzusteigen war auch für mich besonders. Die Agentur nowadays schenkte mir das Vertrauen und ich hatte großen Spaß dieses ausfüllen. Spannender Exkurs, der jetzt halbjährlich wiederholt wird.

 

 

Meine Highlights auf der Fashion Week Berlin

 

Ganz besonders war für mich das Lichtkonzept des Designers Florian Schreiter zu entdecken: Wie muss das Lichtdesign für eine Fashion Show gestaltet sein und worauf kommt es dabei an? Da die Fotografen unter Studiolicht-Bedingungen arbeiten, muss der 31,5 Meter lange runway komplett homogen ausgeleuchtet werden. Wie man das realisiert und welche Rolle die Stalinorgel dabei spielt, erfahrt ihr in dem Video-Interview für das Branchenportal EventElevator – lohnt sich vorbeizuschauen!

 

Neben der Ablaufregie und Probenleitung aller Einzelshows hat es Spaß gemacht die KAVIAR GAUCHE Show callen.

 

Mein Job: Ablaufregie

Agentur: NOWADAYS CREATIVE PRODUCTION

Kunde: IMG // Mercedes-Benz Fashion Week Berlin

Videoquelle: MB Fashion Week // Teamfoto: IMG Berlin

 

MERCEDES-BENZ FASHION WEEK BERLIN

MERCEDES-BENZ FASHION WEEK TEAMFOTO

 

 

Welche Fashion Show hat dich begeistert? Wer informiert bleiben will trägt sich in meinen Newsletter ein oder besucht mein Facebook Profil!

 

Comments