Wie Wrecking Crew Orchestra den Tron Dance mit LED Kostüm inszeniert…

LED Kostüm als Mittel zur Show Inszenierung // Video: Wrecking Crew Orchestra via artfido

 

 

Auf der Suche nach innovativen Inszenierungsideen bin ich schon vor Monaten auf dieses Video der japanischen Tanztruppe Wrecking Crew Orchestra mit dem LED tron dance gestossen.

 

In Kombination mit den in die Kostüm-Anzüge eingebauten LED-Lichtquellen, kommen die Bewegungen auf spannende Art zur Geltung. Diese sind inspiriert durch den 1982 gedrehten TRON Film.

 

Die LEDs werden über eine externe Steuerung per Funk gesteuert. Die Technologie erhielt durch den Auftritts des Team iLuminate bei der sechsten Staffel von America’s Got Talent zusätzlich weltweite Aufmerksamkeit.

 

 

Inszenierung mittels LED Kostüm

 

Ebenso kam diese Technologie bei der von Regisseur Jamie King kreierten Michael Jackson THE IMMORTAL World Tour des Cirque Du Soleil zum Zuge.

 

Event Elevator hat in folgendem Video bei Nathaniel Mondell nachgefragt, der für das LED Kostüm zuständig war. In manchen Kostümen wurden mehr als 800 LEDs verbaut, die drahtlos vom Licht-FoH aus gesteuert wurden und an mehreren Stellen für spektakuläre Effekte sorgen.

 

Natürlich funktioniert der Effekt nur, wenn es dunkel im Raum ist – aber diese Voraussetzung ist ja hin und wieder herstellbar.

 

Schöne neue Welt mit spannenden Möglichkeiten der modernen Inszenierung würde ich mal sagen… Das macht Laune auf die weiteren Entwicklungen auf technischer wie inhaltlich-dramaturgischer Ebene!

 

 

Quelle: Event Elevator // Quelle oben: Wrecking Crew Orchestra LED Kostüm

 

 

Welche innovativen Ideen zum Thema Licht und Inszenierung sind dir aufgefallen? Bin gespannt auf neue Impulse und Ideen!

 

Comments