Eva Maria Welskop-Deffaa: Wirkung – Die Macht der Worte // WNE060

Kate­gorie: Podcast

28. Mai 2023

Eva Maria Welskop-Deffaa - Whats next? Events im Wandel WNE060

Eva Maria Welskop-Deffaa: Wirkung – Die Macht der Worte // WNE060

 

Welche Worte haben Kraft? Die Worte, die kraft­voll, mit Nach­druck sowie mit einer Stimme gespro­chen werden, die zum Inhalt passt und somit in Erin­ne­rung bleiben. Das sagt meine heutige Gästin Eva Maria Welzkop-Deffaa, Präsi­dentin des größten deut­schen Arbeits­ge­bers: Dem Cari­tas­ver­band. Sie lebt, wirkt und arbeitet in Berlin und weiß um die Fein­heiten in der Kommu­ni­ka­tion mit Menschen. Wie können wir abstrakte Trans­for­ma­ti­ons­pro­zesse kommu­ni­zieren und Menschen mit Worten erreichen?

 

Worte können uns verletzen, enttäu­schen oder mani­pu­lieren. Sie können uns ebenso Kraft geben, aufbauen sowie Mut, Hoffnung und Zuver­sicht geben. Die Verant­wor­tung, freud­voll mit der Kraft der Worte zu gestalten, liegt bei uns. Wir bestimmen, ob wir sie benutzen, um zu erschaffen, zu konstru­ieren und zu unter­stützen oder ob wir sie auf zerstö­re­ri­sche Weise und zum Angriff einsetzen.

 

Wie lassen sich leere Worte vermeiden (Spoiler: weniger reden!) und wie viel Inneres sollten wir nach Außen kehren, um authen­tisch zu kommun­zieren? Diese Folge regt zum Nach­denken über die eigene Wortwahl an und macht uns ihre Trag­weite zwischen Macht­lo­sig­keit und Einfluss bewusst.

 

Vielen Dank für die Worte, Eva Maria Welskop-Deffaa:

01:25   Schutz­räume

07:21   Anrühren, aufklären, Atem holen

14:13   Wandel durch Worte

22:30   Was ist – was könnte sein?

26:56   Umgang mitein­ander und die Kraft von Worten

30:52   Macht­lo­sig­keit und Einflussmöglichkeiten

35:06   Leere Worte – haben auch einen Platz?!

42:07   Fazit

 

Hier ein Rück­blick auf den Cari­tas­kon­gress: Hybrid Kongress

Mehr zur Präsi­dentin der Caritas: https://bit.ly/CaritasWelskop-Deffaa

Japa­ni­sches Reisglas-Versuch: https://bit.ly/BlogWorteMacht

Was ist – was könnte sein: https://bit.ly/BlogWasIstWasKoennte

Kommu­ni­ka­ti­ons­mo­dell Nancy Duarte: https://bit.ly/NancyDuarteTED_talk

Die Zeit: Sprache-Worte-Wahr­­neh­­mung: https://bit.ly/Zeit_Sprache

Buch von Luisa Neubauer: https://bit.ly/GegenDieOhnmacht

Buch Martin Schleske: https://bit.ly/SchleskeKlang

 

Drei zentrale Sätze aus Berliner Reden:

  1. John F. Kennedy: „Ik bin ein Berliner
  2. Ronald Reagan an den sowje­ti­schen Gene­ral­se­kretär: „Mr. Gorbat­schow: Reißen Sie diese Mauer nieder.“
  3. Günter Schab­owski antwor­tete auf die Frage, wann denn die Ausreise ohne Visa aus der DDR möglich sei: „Nach meiner Kenntnis ist das sofort, unver­züg­lich“.

 

Drei Zitate:

    • „Worte haben Macht: Sie können über Leben und Tod entscheiden. Wer sich gerne reden hört, muss mit den Folgen leben.“ (Sprüche 18:21, Die Bibel)
    • “Die moderne Wissen­schaft ist noch nicht in der Lage, Medi­ka­mente zu entwi­ckeln, die so effektiv wirken wie ein paar nette Worte.” Sigmund Freud
    • “Wenn das Denken die Sprache korrum­piert, korrum­piert die Sprache auch das Denken.” Geoge Orwell

 

 

Eva Maria Welskop-Deffaa ist seit November 2021 Präsi­dentin des Deut­schen Cari­tas­ver­bandes. Bereits seit 2017 war sie Mitglied des Vorstands, zuständig für Fach- und Sozi­al­po­litik. Sie sagt über die Caritas, deutsch­lands größtem Arbeit­geber: „Die Caritas ist Inku­bator sozialer Inno­va­tionen, Knoten­lö­serin, Fürspre­cherin der Menschen in Not und verläss­li­cher Partner der Politik.“ Als studierte Volks­wirtin und Mutter dreier Kinder hat Sie viele wesent­liche Aufgaben im Vorstand der ver.di, als Minis­te­ri­al­di­rek­torin im Bundes­mi­nis­te­rium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie im Zentral­ko­mitee der deut­schen Katho­liken gestaltet.

 

Beitrag teilen:

Ähnliche Beiträge

  • Stephanie Müller - Whats next? Events im Wandel WNE056

    29. Januar 2023

    Stephanie Müller: WIRKUNG — Die Basis // WNE056
  • Nala Glöckner - Whats next? Events im Wandel

    31. Januar 2021

    Jubiläum What’s Next? — Events im Wandel // WNE011
  • Christoph Drewitz - Whats next? Events im Wandel WNE051

    23. Oktober 2022

    Christoph Drewitz: MUSICAL REGIE // WNE051
  • Whats next? Meeting Planner

    14. Mai 2023

    What’s Next? MEETING PLANNER