Jochen Rausch: HÖREN — Ästhetische Gestaltung // WNE046

Kate­gorie: Podcast

14. August 2022

Jochen Rausch - Whats next? Events im Wandel

Jochen Rausch: What’s Next? — Events im Wandel // WNE046: HÖREN — Ästhe­ti­sche Gestaltung

 

Über Dinge, die Menschen nur so beiläufig wahr­nehmen, kann man sich eine Menge Gedanken machen. Ein absolut prägendes Nebenbei-Medium ist das Radio und spielt in dieser Folge eine große Rolle – denn es dreht sich rund ums Hören.

 

Mit meinem Gast Jochen Rausch spreche ich über die span­nendste Entwick­lung der letzten Jahre im Audio­be­reich (Podcasts!), die große Kunst des Mode­rie­rens und was mitrei­ßende musi­ka­li­sche Erleb­nisse ausmacht. 

 

Der Musiker, Schrift­steller und Jour­na­list war lange Zeit Programm­di­rektor von 1Live und berichtet warum alle Radio­sender die gleichen Lieder spielen, wie mit Hilfe von Vorstel­lungs­kraft Musik­ge­schichte geschrieben wurde und welche Hör-Erle­b­­nisse er noch heute genau in Erin­ne­rung hat.

 

Worum es mit Jochen Rausch geht:

 

03:38               Was ist beim Hörerlebnis ästhetisch?

11:10                Was macht das Hören besonders?

15:26               Wirkung von gutem Ton

22:08               Das Nebenbei-Medium Radio

32:16               Über den Charakter von Sound

35:13               Ziel­grup­pen­be­dürf­nisse akus­tisch aufnehmen

44:07               Emotionen triggern: Die Wahr­neh­mung von Musik

51:39               Stille

54:02               Erleb­nisse kreieren, Haltung haben

01:01:38          Im Taxi

01:04:00          Event-Drama­­turgie á la Jochen Rausch

01:10:15          Was muss, kann und macht wow?

01:14:27          sieben Fragen

 

Vielen Dank, dass du da warst, Mr. Jochen Rausch

 

Hörbeispiele und spannende Links:

 

 

Der heutige Werbe­partner ist auch ein idealer Partner in Sachen guter Ton: Neumann&Müller Veran­stal­tungs­technik. Die haben nämlich nicht nur vor über 40 Jahren mit Beschal­lungen ange­fangen, sondern sind auch heute noch eine Topadresse für alles was mit Sound zu tun hat. Von 2‑Wege-Klein­­be­­schal­­lungen über Line Arrays bis hin zu objekt­be­zo­gener Beschal­lung – können sie und machen sie leiden­schaft­lich gerne. Unter anderem seit vielen Jahren in München für das Klas­sik­kon­zert am Odeons­platz, aber auch für Haupt­ver­samm­lungen und Film­pre­mieren. Wenn Hören schöner ist als Sehen, dann war’s das Team von Neumann&Müller! Danke für eure Unter­stüt­zung. Hier gibt’s einiges zu sehen – und hören: neumannmueller.com & vimeo.com/neumannmueller.

 

Let´s Connect! 

Mein Buch zum Podcast: https://bit.ly/whyhowwow

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Spotify laden

 

Beitrag teilen:

Ähnliche Beiträge

  • Jochen Rausch - Whats next? Events im Wandel

    14. August 2022

    Jochen Rausch: HÖREN — Ästhetische Gestaltung // WNE046
  • What's next?

    20. Dezember 2020

    Christoph Krachten: What’s Next? — Events im Wandel // WNE005
  • Katrin Taepke - Whats next? Events im Wandel

    27. Dezember 2020

    Katrin Taepke: What’s Next? — Events im Wandel // WNE006
  • WHY HOW WOW What's Next? Events im Wandel

    10. Januar 2022

    What’s Next? // Teaser 2022