Innovative Eventformate: DemoJam der SAP

Innovative Eventformate: DemoJam der SAP // Fotos: Philipp Reimer

 

 

Als Konzeptioner von Events sind wir ständig auf der Suche nach innovativen Eventformaten. Wir wollen wirkungsvolle Events ohne ‘death by Power Point’ oder Monologe langweiliger Redner. Auf dem SAP Partner Summit entdeckte ich in meiner Mitarbeit als Regisseur innerhalb der Abendveranstaltung das Format DemoJam. Hier die Gestaltungsgrundlagen eines wirklich innovativen Eventformats – vielleicht inspiriert es ja auch den ein und anderen Eventgestalter:

 

 

DemoJam – innovative Eventformate für die Konzeption

 

Idee: 6 Teilnehmer präsentieren innovative best practice Lösungen kompakt in 6 Minuten. Durch die zeitliche Limitierung und Decklung auf die begrenzte Teilnehmerzahl kann der Abend gar nicht erst langatmig werden. Die Teilnehmer müssen sich darüber hinaus im Vorfeld qualifizieren, somit ist die Qualität gesichert. Im Kern geht es also um einen Battle auf drei gegenüberliegenden Bühnen – von einer zusätzlichen Mittelbühne aus wird moderiert.

 

SAP DemoJam innovatives Eventformat Konzeption

 

Bei der Demo sind dann immer zwei Leute auf der Bühne. Die Performance lebt von dem Teamgedanken. Dabei wird bewußt auf eine PPT-Schlacht verzichtet und es darf nur das IT-Produkt vorgestellt werden. In physischer Form oder als Anwendung über ein iPad oder PC. Die Zeit wird knallhart eingehalten und der mitlaufende Countdown wird im Zweifel bei ‘Null’ durch einen Live-Jingle der Band abgebrochen sowie das Präsentationsbild und Mikrofone ausgeschaltet. Als Auftrittsmusik dürfen sich die Teilnehmer einen eigenen Song wünschen, der ihnen einfach gefällt und von der Band live gespielt wird. Am Ende können die rundum im Raum sitzenden Zuschauer dann ihren Gewinner über eine EventApp voten.

 

SAP DemoJam innovatives Eventkonzept

 

 

Fazit: das kurzweilige Eventformat DemoJam ist unterhaltsam, bietet den Zuschauern klaren inhaltlichen Mehrwert durch die best practice Beispiele und stellt eine gute Überleitung von der Tageskonferenz und den Inhalten zu einer lockeren Abendveranstaltung dar, die immer noch Inhalte transportiert ohne dabei zu steif zu sein. Top!

 

 

Welche innovativen Eventformate sind dir aufgefallen? Über Beispiele und Weblinks freue ich mich unterhalb…

Hier noch abschließend visuelle Eindrucke des Summit – ab 1:16min dann auch Bilder des DemoJam:

 

Konzeption & Agentur: Eva Heid, proevent Heidelberg (Adaption des Ursprungskonzept DemoJam)

Auftraggeber: SAP // Video: GOEBEL+MATTES // Mein Job: Eventregie

 

Was dich noch interessieren könnte:
Konferenzdesign: Sieben Regeln für die Konzeption innovativer Konferenzen von Ed Bernacki
Seminare & Workshops: 7 Meeting Design Tipps, um Vorträge spannender zu gestalten…
Veranstaltungskonzeption // 7 Kernfragen für erfolgreiche Events

smart forjeremy Fahrzeuginszenierung // LA Auto Show 2012

Die electrifying love story zwischen smart und Jeremy Scott brachte Journalisten und celebrities zugleich am Vorabend der Los Angeles Auto Show zur Fahrzeuginszenierung Weltpremiere des smart forjeremy in die Jim Henson Studios. In dem von Charlie Chaplin gegründeten Studio direkt am Hollywood Boulevard tanzten diesmal nicht die Muppets, sondern die englisch-srilankesische Künstlerin M.I.A. “Würde sich der Schutzgott […]

Fashion Week Berlin // Sommer 2012

Ein Laufsteg mitten auf der Straße des 17. Juni zwischen der Siegessäule und dem Brandenburger Tor – das ermöglicht die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Weltweit produziert IMG in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz die Fashion Weeks. Ich muss schon sagen – ich liebe exzellente Events. Aber als Modefremder gleich im Zenith einzusteigen war auch für mich besonders. […]

Volkswagen myTIME Roadshow 2012 // Eventregie on tour

Volkswagen myTIME – das ist die Abkürzung für Training, Information, Motivation und Emotion und war das Motto für die nationale Verkäuferschulung von Volkswagen als eintägiges, dezentrales Event an sieben verschiedenen Standorten. Im Fokus stand es, den persönlichen Mehrwert des einzelnen Besuchers in den Vordergrund zu stellen. An den ersten drei Stationen der Roadshow realisierte ich für die Hamburger Dependance von VOK DAMS die zentrale Opening- und Closingveranstaltung. 200 Verkäufer in acht Gruppen wurden jeweils an vier Veranstaltungstagen durch inhaltliche Workshops sowie aktive Fahrtrainings geschult.

 

 

Volkswagen myTIME – wie kann man ein Verkäufertraining mal anders gestalten?

 

Soweit klassisch gelernt, wie man es von Verkäufertrainings kennt. Anders und neu war für mich bei der Volkswagen myTIME die interaktive Gestaltung des Tages über eine iPad App. Von Tagesplan über Locationübersicht zu interaktiven Abstimmungen in den Veranstaltungen gab es eine spielerische Kommunikation – sehr gelungen, wie ich finde. Denn es gibt zu viele Veranstaltungen, bei denen die Zielgruppe leider viel zu wenig bis gar nicht aktiv eingebunden wird. Das Event wurde damit als eigenständiges Format und Eventreihe positioniert und etabliert, sowie gleichwertig an jedem Standort umgesetzt.

 

Hier geht es zur offiziellen VOK DAMS Pressemitteilung. Wiederholung für 2013 geplant!

 

Welche Elemente haben Sie das letzte Mal überrascht bzw. interaktiv angenehm eingebunden?

Wer über Innovationen im Meeting Business informiert bleiben will trägt sich oben rechts in meinen Newsletter ein!

 

 

Mein Job: Eventregie, einrichten der Volkswagen myTIME Show

Agentur: VOK DAMS Hamburg // Kunde: Volkswagen AG

 

Teambuilding // SAP Services Kick Off 2012

Teambuilding der Extraklasse // Video: Helge Thomas     Sinfonie der Innovationen war das Thema der jährlichen SAP Services Kick-Off Veranstaltung im März 2012 in der Schwarzwaldhalle Karlsruhe. Als erweitere Teambildung Maßnahme dienen diese Art von Veranstaltungen unter anderem dem Ziel, ein positives Arbeitsklima zu schaffen und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu gewährleisten. Teamarbeit soll und darf nicht dem Zufall […]

smart forvision Markteinführung // China 2011

Anlässlich der Guangzhou Motorshow 2011, lud Mercedes-Benz China 400 Lifestyle Journalisten zu einem exklusiven smart forvision brand evening. Unter dem Motto share yor vision präsentierte sich smart als Vorreiter urbaner Mobilitätskonzepte.     Was war interkulturell bei der smart Einführung zu beachten?   Ich übernahm für diesen Abend die Eventregie – eine spannende Erfahrung in einem mir […]

Produktinszenierung: Wie man kreativ inszeniert // Daimler IAA 2011

Wie gestaltet man eine Produktinszenierung und wie läuft die konkrete Entwicklung einer Show eigentlich ab?     Im Folgenden ein praktisches Beispiel: die Pressekonferenz von Daimler auf der IAA 2011. In nur vier Monaten wurde mit für mich bisher unbekanntem Aufwand und Anspruch ein benchmark in der automotive Eventbranche gesetzt – und sowohl als Show-Producer, als auch […]

KPSS Global Color Zoom 2010 // Wie man eine Fashion Show inszeniert…

Wie inszeniert man eine Fashion Show im Rahmen eines Mitarbeiterevents? Eine ästhetische Show für die ästhetische Welt von Fashion zu inszenieren – das war die Aufgabe von KPSS für ihr globales Mitarbeiterevent im Oktober 2010 in Paris. Strategisch optimal positioniert zeitgleich zur Paris Fashion Week. Im Auftrag von Andreas Sollik führte ich die Regie für das […]