TOP Event Blogposts 2016

Event Job und Kinder Eventbranche

TOP Event Blogposts 2016 – DANKE für das Interesse!

 

 

»ALLES WIRKLICHE LEBEN IST BEGEGNUNG.« Martin Buber

 

 

2016 war ein Jahr spannender Umbrüche. Gesellschaftlich, politisch und auch persönlich. Die zweite Jahreshälfte habe ich mir als Auszeit gegönnt. Was ich in meinem Sabbatical für Entdeckungen gemacht habe, darüber werde ich in zwei Wochen schreiben.

 

2016 mit Blick auf meinen Blog kann ich in einem Wort zusammenfassen: Danke. Danke für das Interesse (29.173 Nutzer mit 112.232 Seitenaufrufen), jeden Kommentar und das teilen der Beiträge! Der konstant wachsende Traffic auf meinem Blog zeigt, dass es großen Bedarf an Wissen über Showinszenierung, technologische Entwicklungen und Konzeption in der Live-Kommunikation gibt.

 

Immer wieder bekomme ich die Frage gestellt, worin die Motivation für meinen Blog besteht. Die kurze Antwort lautet, dass ich gerne Event-Gestaltern weiterhelfe. Ich arbeite dafür, dass mehr Events Sichtweisen und Einstellungen von Gästen verändern. Es steckt so viel Potential in unserem Handwerk – für uns persönlich, unsere Branche, aber vor allem Wirtschaft und Gesellschaft! Jetzt aber zu den zehn TOP Event Blogposts 2016.

 

 

TOP Event Blogposts 2016 – das habt ihr gelesen:

 

1. Wie schreibe ich einen Regieplan? // Eine Muster-Vorlage gibt es hier!

2. Seminare & Workshops: 7 Meeting Design Tipps, um Vorträge spannender zu gestalten…

3. Event Zitate: Die besten Event Sprüche

4. Event-Konzept: Mit diesen 13 Fragen wird jede Veranstaltung besser…

5. Veranstaltungskonzeption // 7 Kernfragen für erfolgreiche Events

6. Ich bin dann mal OFF: Warum ich ein Sabbatical als Freelancer mache…

7. Medienserver: Welchen benötige ich für mein Event?

8. Creative Director: Wie weckt ihr Emotionen? // 7 Kreativdirektoren geben Hinweise

9. PR Kampagnen, die überzeugt haben…

10. Cristián Gálvez: Argumentationstechniken // Tunen Sie Ihren Fünfsatz

 

 

2017 – was steht an? Mehr Begegnung!

 

Ich freue mich in 2017 weitere Impulse über diesen Blog zu geben – den Auftakt machen 21 Expertenmeinungen zum Event Trend 2017. Noch mehr freue ich mich auf Live-Begegnungen und gemeinsam transformative Momente zu inszenieren. Neben der Eventregie und Konzeption werde ich mich verstärkt in die inhaltliche Beratung von Events investieren. In diesem Sinne: Frohes Neues – ich freue mich auf Begegnung!

 

PS: Wer mein Buch Events wirkungsvoll inszenieren noch nicht kennt: Schaut doch mal rein, da steckt das geballte Wissen rund um Inszenierung mit praktischen Handlungstips drin.

 

Comments